Navigation

Ihre Malteser in Würzburg

… heißen Sie herzlich willkommen auf ihren Internet-Seiten.

Wir in Würzburg

Herzlich willkommen!

Als Stadtbeauftragter des Würzburger Stadtverbandes des Malteser Hilfsdienst e.V. heiße ich Sie herzlich willkommen. Ich freue mich, dass Sie den Weg zu unseren Internetauftritt gefunden haben.

Wir Malteser in Würzburg engagieren uns nun schon seit 1962 gemäß dem Ordensleitsatz "Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen" auf vielfältige Weise für unsere Mitmenschen in Würzburg und Umgebung.

Über die Jahre hinweg haben sich im Stadtverband Würzburg zahlreiche unterschiedliche Teileinheiten und Gruppen mit unterschiedlichen Interessen und Tätigkeitsschwerpunkten entwickelt. Diese Vielfalt an ehrenamtlichen Malteser-Aktivitäten wollen wir Ihnen auf den Seiten dieser Homepage darstellen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude hier bei den Würzburger Maltesern. Für Anregungen, Wünsche, Hinweise oder Kritik stehe ich gerne unter der Rufnummer 0931/35964-121 zur Verfügung.

Klaus-Dieter Bopp
Stadtbeauftragter

Aktuelles

    • Malteser Oldies Treffen im Oktober
      Freitag, 20. Oktober 2017 - 15 Uhr - Treffpunkt: Innenhof des Juliusspitals am Vierströmebrunnen
      Unser Juliusspital. 
      Julius Echter Gönner und Wohltäter der Armen und Kranken.
    • Weitere Infos und Termine 2017 ...
    • Unsere nächsten Kurse in Erste-Hilfe finden Sie unter "Kurse",
      weitere sonstige Schulungsangebote finden Sie unter "interne Ausbildung".

    Presseartikel

    • 11.09.2017
      BRK berichtet über höhere Sicherheitsanforderungen
      ... Froh ist Stefan Dietz, dass in Würzburg die Zusammenarbeit unter den Hilfsorganisationen klappt. „Gerne helfen sich das Würzburger BRK, die Johanniter und Malteser gegenseitig aus. Und wenn es ganz eng wird, kommen Helfer vom BRK Kitzingen oder dem BRK Main Spessart mit dazu.“ Bei den Spielen der Würzburg Kickers sind bis zu 40 ehrenamtliche Einsatzkräfte aller Organisationen zusammen im Einsatz. ...

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Open-Air-Konzerte-Sanitaetsdienste-Sicherheitskonzepte;art736,9744951
      © Main-Post 2017
    • 08.09.2017
      Zwei Frauen und ein Kind retten sich vor den Flammen
      ... Langwierige Löscharbeiten
      Bis 2 Uhr nachts dauern die Löscharbeiten der Feuerwehr an. Im Einsatz waren die Freiwillige und die Berufsfeuerwehr Würzburg mit 40 Einsatzkräften, teilt Fastner mit. Die Hilfsdienste Bayerisches Rotes Kreuz, Johanniter und Malteser waren mit zwölf Einsatzkräften vertreten.

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Braende;art735,9742428
      © Main-Post 2017
    • 07.09.2017
      Reanimationsgerät Lucas 3 hat sich bereits bewährt
      Die Würzburger Rettungsdienste können künftig bei Wiederbelebungseinsätzen das mechanische Reanimationsgerät Lucas 3 einsetzen. Aktuell bilden das BRK, die Malteser und die Johanniter ihre haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter sowie die an den Standorten Würzburg und Ochsenfurt tätigen Notärzte aus.

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Rettungsdienste-Rettungsfahrzeuge;art736,9726985
      © Main-Post 2017
    • 03.09.2017
      Übungsszenario: Unfall im Tunnel
      ... Die Alarmierung erfolgte über die zuständige Integrierte Leitstelle (ILS) Würzburg, wobei diese durch eine Mitteilung der DB-Notfallleitstelle München bestätigt wurde. Danach wurden die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) alarmiert. Das waren die Regierung von Unterfranken, Stadt Würzburg, Bundes- und Landespolizei, die Hilfsorganisationen Bayerisches Rotes Kreuz, Johanniter Unfallhilfe und Malteser Hilfsdienst, Feuerwehren und das Technische Hilfswerk. ...

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Katastrophenschutzuebungen-Tunnel;art735,9709630
      © Main-Post 2017
    • 06.08.2017
      „Rock the Race“: Laufen gegen den inneren Schweinehund
      ... Ruhiger Einsatz für die Malteser Die regelmäßigen Abkühlungen könnten an einem warmen Sommertag auch ein Grund dafür gewesen sein, dass der Malteser Hilfsdienst einen ganz ruhigen Einsatz erlebte. Nur einige Schnittverletzungen und der eine oder andere verstauchte Knöchel mussten laut Einsatzleiter Lorenz Böck versorgt werden. ...

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Spass-Extremsport-Extremsportler-Laufen-Laeufer-Sportler;art735,9661526
      © Main-Post 2017
    • 02.08.2017
      „Himmlische Helfer“: Ehrenamtliche erhalten „Weißen Engel“
      ... Zum „Engel“ sind die Preisträger aus unterschiedlichen Gründen geworden. Brigitte Gehlofen engagiert sich seit 2002 beim Hospizdienst des Malteser Hilfsdienstes in Würzburg. ...

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Preistraeger;art735,9658686
      © Main-Post 2017
    • 04.07.2017
      Integrationslotsen als neuer Dienst für Geflüchtete
      Malteser-Stadtbeauftragter Klaus-Dieter Bopp präsentierte bei der Stadtversammlung der Malteser Würzburg den Mitgliedern eine beeindruckende Bilanz des ehrenamtlichen Engagements. Über 31 000 ehrenamtliche Stunden haben die rund 600 aktiven Helferinnen und Helfer im vergangenen Jahr in ihrer Freizeit geleistet, so eine Pressemitteilung der Malteser. Dabei standen sie zum Beispiel als Sanitäter an Sportplätzen ebenso zur Verfügung wie bei Großveranstaltungen wie dem RockRace, dem Umsonst-und-Draußen-Festival, verschiedenen Weinfesten sowie Wallfahrten in der Region. ...

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Ehrenamtliches-Engagement;art735,9635293
      © Main-Post 2017
    • 13.06.2017
      Lourdes-Wallfahrt: Zwei Ärzte über kleine und große Wunder
      ... Vor Leid vergrämte Gesichter, aus denen auf einmal wieder Freude strahlt: Das hat Gerhard Müller mindestens schon zehnmal gesehen. Denn so oft hat der Obbacher (Lkr. Schweinfurt) Allgemeinmediziner als Pilgerarzt schon die Sonderzüge von Würzburg und Erfurt nach Lourdes begleitet. Mittlerweile hat der Malteser-Arzt sogar die Organisation mit übernommen, kümmert sich um die Anmeldung der Patienten, um ihre Medikation, muss ihr Pflegebedürfnis wissen, bespricht mit den ebenfalls ehrenamtlichen Pflegern im Vorfeld, was zu tun ist. „Unser technisches Equipment ist mindestens wie ein Altenheim bestückt“, erläutert er. ...

      Quelle: www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Kreislaufkollapse-Pilger-Wallfahrten-Wunder;art742,9619886
      © Main-Post 2017
    • 07.06.2017
      Pilgermesse in Lourdes
      ... 34 alte und kranke Menschen aus Unterfranken nehmen derzeit an einer vom Bistum Würzburg organisierten Pilgerfahrt in den südfranzösischen Wallfahrtsort Lourdes teil. Wie die Pressestelle des Ordinariates Würzburg berichtet, werden sie von mehr als 30 examinierten Pflegekräften, Rettungssanitätern und -assistenten des Malteser Hilfsdienstes sowie drei Ärzten begleitet und betreut. Insgesamt sind 850 Unterfranken mit zwei Sonderzügen nach Lourdes gefahren. Die Pilgerfahrt der Generationen wird von Bischof Friedhelm Hofmann angeführt.

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Unterfranken;art735,9615722
      © Main-Post 2017
    • 16.05.2017
      Brand am Heuchelhof: Schwer verletzte Bewohnerin in Spezialklinik geflogen
      ... Der Einsatzleiter des Rettungsdienstes konnte auf sieben Rettungswagen und zwei Notärzte des Bayerischen Roten Kreuzes, der Johanniter und der Malteser sowie den eigens für den Transport der Schwerverletzten angeforderten Rettungshubschrauber zurückgreifen. ...

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Braende-Rettungsdienste;art735,9595592
      © Main-Post 2017
    • 07.05.2017
      Großeinsatz am Main für den Notfall
      ... Bei einer Nachbesprechung zeigten sich alle Beteiligten von Wasserwacht, DLRG, Malteser, Johanniter, Feuerwehr, Wasserschutzpolizei sowie der Integrierten Leitstelle übereinstimmend davon überzeugt, dass es gut ist, wenn derartige Rettungsabläufe gemeinsam trainiert werden.

      Quelle: www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Rettungsdienste;art735,9585836
      © Main-Post 2017

    >>>   Ältere Artikel finden Sie hier in unserem Archiv ...  <<<

    Intern

    • MalteserCloud Login -> MalteserCloud Login ->
      > Malteser mit einer malteser.org Adresse melden sich wie bisher an
    • MalteserCloud Orientierungsseite -> Registrierung & selbstständige Passwortrücksetzung ->
      > ehrenamtliche Malteser müssen sich einmalig registrieren (einfach nach Anleitung, Mitgliedsnummer ohne vorangestellter 0 (null) eintragen!!!) und anschließend wie gewohnt unter MalteserCloud Login anmelden (Haken bei "Angemeldet bleiben" setzten ?!)
    • Für die selbstständige Kennwortrücksetzung muss Ihre aktuelle Handynummer hinterlegt werden!
      (die bisherigen MalteserPortal-Zugänge sind ungültig)

    Bei Fragen steht Ihnen Klaus-Dieter Bopp gerne zur Verfügung.

    MalteserCloud = zentrales Intranet
    SharePoint Portal Server (in der MalteserCloud) = verwaltet die Inhalte der Portalseiten

    Nach oben

    Weitere Informationen


    Ihr sicherer Begleiter:
    Die Malteser Notruf App

    Malteser Würzburg

     

     

    Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE22 3706 0120 1201 2223 00  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7