Navigation
Malteser Würzburg

Erste Wallfahrt zum Käppele in Würzburg für Menschen mit Behinderung

04.10.2016

"wir möchten den Menschen einen wunderbaren Tag bereiten", so Stadtbeauftragter Klaus-Dieter Bopp über die erste Wallfahrt für Menschen mit Behinderung zum Würzburger Käppele am 3. Oktober. Zusammen mit der Caritas haben die Malteser diesen Tag organisiert und es mit viel logistischem Aufwand möglich gemacht, dass die Teilnehmer einen erhebenden Gottesdienst mit Bischof Friedhelm Hofmann feiern konnten. Rund 50 Malteser waren rund um die Wallfahrtskirche im Einsatz. Aber der Aufwand hat sich gelohnt. Die vielen glücklichen Menschen, das selige Lachen in den Gesichtern der Senioren, die schon seit langem nicht mehr im Käppele waren, waren es wert, sind sich alle Malteser am Ende des Tages einig.  

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE22 3706 0120 1201 2223 00  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7