Navigation
Malteser Würzburg

Ehrengast Pia Beckmann und viel Haut bei Abenteuern aus dem Orient

Malteser Faschingsball voller Erfolg:

23.01.2008
Viel Haut, viel Schweiß beim Showtanz „Abenteuer aus dem Orient“ der Würzburger „Blaulichtli“

Normalerweise stehen Sanitäter bei größeren und kleineren Veranstaltungen am Rand und leisten – wenn nötig - kompetent Erste Hilfe. Beim Malteser Faschingsball, der heuer zum 13. Mal stattfand, standen die Sanitäter selber im Mittelpunkt – sei es als einer der zahlreichen Büttenredner, sei es als Mitglied der Showtanzgruppe „die Blaulichtli“. Erstmalig konnten die Malteser einen Ehrengast begrüßen: Oberbürgermeisterin Dr. Pia Beckmann war ihrer Einladung gefolgt und kam als Cowgirl verkleidet in die schon seit Wochen ausverkaufte Kickers-Gaststätte. Zwar hätte man den Abend sicher auch allein mit den „Eigengewächsen“ des Sanitätszuges gestalten können. Aber der Besuch des Prinzenpaares der 1. KaGe Elferrat, das mit Prinzengarde und Ranzengarde einmarschierte, die Tänze der Garden aus Maidbronn und die Gastauftritte des Gochsheimers Wolfgang Düringer als alleinerziehende Mutter und des Würzburger Tierarztes Dr. Rolf Herzel als singender Hauptmann ergänzten das Programm wunderbar. Höhepunkt war der Auftritt der „Würzburger Blaulichtli“, der gemischten Schautanzgruppe von ehrenamtlichen Sanitätern, die „Abenteuer aus dem Orient“ zum Besten gaben. Der ausgelassenen Stimmung tat es daher auch keinen Abbruch, dass Alleinunterhalter Eddi vom „Sauer-Express“ sein Keyboard zu später Stunde zusammenpackte: Die Malteser sangen, schunkelten und tanzten einfach weiter. Der Reinerlös des Abends kommt der „Aktion Nikolaushilfe“ der Malteser Würzburg zugute.

Hintergrund: Malteser Aktion Nikolaushilfe

Jedes Jahr zum Tag des Ehrenamtes am 05. Dezember versuchen die Malteser Würzburg, alten Menschen lang gehegte Wünsche zu erfüllen: im vergangenen Jahr haben sie zum Beispiel mit einer Gruppe Senioren, die teilweise im Rollstuhl saßen, den Würzburger Weihnachtsmarkt besucht.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE22 3706 0120 1201 2223 00  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7