Navigation
Malteser Würzburg

Würzburger Malteser ehren langjährige Mitglieder

Seit 45 Jahren aktiv dabei:

26.11.2009
Malteser Stadtbeauftragter Klaus-Dieter Bopp mit Birgitte Quitschau, die für 45 Jahre aktive Mitgliedschaft bei den Maltesern geehrt wurde.

Kurz vor Ablauf des Jahres ehrte der Stadtverband Würzburg des Malteser Hilfsdienst e.V. wieder eine große Zahl langjähriger Mitglieder. Viele von ihnen halten den Maltesern bereits seit 10, 20 und noch mehr Jahren die Treue. Stadtbeauftragter Klaus-Dieter Bopp konnte sogar einer im Sanitätszug immer noch sehr aktiven Helferin zu 45 Jahren Mitgliedschaft gratulieren: Er kommentierte das lange Engagement von Brigitte Quitschau mit großer Bewunderung, denn schließlich sei es in der heutigen Zeit nicht mehr normal, sich über einen so langen Zeitraum für eine Sache so mit Herzblut und Hingabe zu engagieren. Bopp betonte bei allen Ehrungen, dass jedes Engagement für den Nächsten gewürdigt gehört – auch wenn mal der ein oder andere aus beruflichen oder familiären Gründen kürzer treten müsse. Dennoch fühle sich ja jeder Helfer dem Maltesergedanken verbunden und die Malteser seien ihren Helfern dafür dankbar. Schon im der Ehrung vorangegangenen Gottesdienst, bei dem die Heilige Elisabeth Thema war, hatte Pfarrer Matthias Leineweber genau dies hervorgehoben: Uneigennütziges Helfen auf der Basis christlichen Glaubens ist das, was die Malteser ausmacht. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein wurden die Geehrten mit einem kalt-warmen fränkischen Buffet verwöhnt, das die aktiven Helfer des Betreuungszuges mit viel Liebe zu Detail zusammengestellt hatten. Bei den Tischgesprächen wurden natürlich auch Erinnerungen wach an vergangene Zeiten, an die ehrenamtliche Arbeit im Rettungsdienst, an Transporte nach Ungarn, an die gemeinsamen Schwesternhelferinnenkurse bei den Ursulinen. Die aktuellen Entwicklungen im Stadtverband Würzburg konnten die Gäste anhand von Bildern des Jahres 2009 verfolgen, die per Beamer an die Wand projiziert wurden.

Für 30 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Thomas Bünting, Beate Gerhard, Brigitte Geyer, Marianne Grübel, Ingrid Olma, Elisabeth Wendl.

Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Elke Hofmann, Michael Sala

Für 15 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Thorsten Fröhlich, Maria Huppmann, Michael Kiesel, Friedbert Rüb, Dr. Reiner Scheiff, Rosamunde Wegner, Christian Will

Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Christina Ackermann-Kranenberg, Hildegard Eggart, Dr. Susanne Jordan, Judith Kiesel, Birgit Kirst, Manfred Kirst, Martha Kolb, Monika Selbach

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE22 3706 0120 1201 2223 00  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7