Navigation
Malteser Würzburg

Neuer Rettungswagen-Stellplatz in Uettingen – offizielle Indienstnahme

Umbaumaßnahmen abgeschlossen:

27.10.2010

Würzburg/Uettingen. Die Umbaumaßnahmen sind abgeschlossen und die Malteser als Betreiber des Stellplatzes freuen sich – zusammen mit den beiden anderen am Rettungsdienst beteiligten Hilfsorganisationen Bayerisches Rotes Kreuz und Johanniter sowie dem Rettungszweckverband - den Betrieb des Rettungswagenstellplatzes in Uettingen jetzt in eigenen Räumen aufnehmen zu können.

Nachhaltiges Engagement und konstruktives Problemlösen, namentlich durch Entscheidungen des Zweckverbandes Rettungsdienst und durch die praktische Unterstützung der Gemeinde Uettingen lassen erkennen, wie wichtig allen Beteiligten die adäquate rettungsdienstliche Versorgung der Bürgerinnen und Bürger im westlichen Landkreis Würzburg ist.

Daher laden wir die Medienvertreter ein zu der kleinen

Feierstunde zur offiziellen Indienstnahme
am 2. November 2010 um 15:30 Uhr
Mittlere Stämmig 16a, 97292 Uettingen

Programm:
Grußworte für die Hilfsorganisationen
Bezirksgeschäftsführer Martin Webers, Malteser Hilfsdienst

Grußworte der Gemeinde Uettingen
Bürgermeister Karl Meckelein

Festansprache
Landrat Eberhard Nuß, Vorsitzender des Rettungszweckverbandes Würzburg

Segnung des Stellplatzes und des neuen Rettungswagens
Pfarrer Peter Laudi und Pfarrer Bertold Grönert

feierliche Eröffnung der Räumlichkeiten
Landrat Eberhard Nuß

Anschließend ergeht herzliche Einladung zu einer deftigen Gulaschsuppe.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE22 3706 0120 1201 2223 00  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7