Navigation
Malteser Würzburg

Patientenbegleitung für Demenzkranke

Patientenbegleitung im Klinikum Mitte

Patientenbegleitung für Demenzkranke

für ältere Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Demenz

Unser Anliegen 

Jeder, der schon mal im Krankenhaus war, kennt das Gefühl von Unsicherheit, Orientierungsschwierigkeiten und Stress: Wo bin ich? Wie ist das mit den Mahlzeiten? Wo muss ich hin zu meinen Untersuchungen? Wann kommt der Arzt zur Visite? Werde ich Schmerzen haben? Was passiert hier mit mir?

Für einen an Demenz erkrankten, älteren Menschen ist dies eine wesentlich größere Herausforderung oder auch Überforderung, die die schon bestehende Verwirrung noch verstärken kann.

Dabei sein und unterstützen

Die Malteser Würzburg helfen diesen Menschen in ihrer schwierigen Situation mit ihren ehrenamtlichen Patientenbegleitern.

Dies geschieht in enger Kooperation mit dem Klinikum Mitte in Würzburg (Juliusspital und Missionsärztliche Klinik).

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung in unserem ehrenamtlichen Patientenbegleitungs-Team.

Unsere Ehrenamtlichen

  • Patientenbegleitung für Demenzkrankeübernehmen stundenweise den Begleitungsdienst auf ausgewählten Stationen im Klinikum zu regelmäßigen, festgelegten Zeiten.
  • helfen demenzerkrankten Menschen, den stationären Aufenthalt besser zu überstehen.
  • beschäftigen sich mit den Patienten, führen Gespräche, hören zu.
  • unterstützen evtl. bei den Mahlzeiten.
  • entlasten die Angehörigen.

Unser Angebot für Ehrenamtliche 

  • gründliche Vorbereitung durch eine malteserinterne Schulung
  • regelmäßige Treffen der Helfer zum Erfahrungsaustausch
  • dem Dienst angepasste Fortbildungen
  • Übernahme von Fahrtkosten
  • Zugehörigkeit zur Gemeinschaft der Malteser

Helfen Sie mit!

  • Werden Sie Patientenbegleiter im Klinikum Mitte für ältere Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Demenz!
  • Schenken Sie Lebensqualität, indem Sie für andere in einer schweren Zeit da sind!

Patientenbegleitung für Demenzkranke

Willkommen ist jeder, der keine Angst vor einem Krankenhaus hat, ein Herz für demenziell erkrankte Menschen hat und sich gerne für diese ehrenamtliche Aufgabe schulen lassen möchte!

Ihre Ansprechpartner:

Malteser Hilfsdienst e.V.
Martina Mirus, stellv. Diözesanleiterin
Mainaustr. 45a, 97082 Würzburg
Telefon 0931/4505-203
E-Mail: malteser-wuerzburg(at)malteser(dot)org
www.malteser-wuerzburg.de

Klinikum Würzburg Mitte
Standort Missionsärztliche Klinik
Pflegedienstleiter Christian Roth
Telefon: 0931/7912890

Der Patientenbegleitdienst wird ausschließlich über Spenden finanziert.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Malteser Hilfsdienst e.V., Pax-Bank eG
IBAN DE22 3706 0120 1201 2223 00
BIC GENODED1PA7
Stichwort „Patientenbegleiter“

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Martina Mirus
stv. Diözesanleiterin
Tel. (0931) 4505-203
E-Mail senden

Spenden

Der Patientenbegleitdienst wird ausschließlich über Spenden finanziert.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Malteser Hilfsdienst e.V., Pax-Bank eG
IBAN DE22 3706 0120 1201 2223 00
BIC GENODED1PA7
Stichwort „Patientenbegleiter“

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE22 3706 0120 1201 2223 00  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7